Apportieren oder Dummytraining bietet eine tolle Möglichkeit Hunde gezielt zu beschäftigen und gerade jagdlich ambitionierten Hunden eine Alternative zum Jagen zu bieten.
Beim Dummytraining geht es auf der einen Seite darum, dass der Hund einen geworfenen, ausgelegten oder in einer bestimmten Fläche versteckten Gegenstand (das Dummy) findet und zurück zum Halter bringt.
Auf der anderen Seite geht es im Dummytraining um Teamarbeit, es geht um die gemeinsame „Jagd“ auf das Dummy!
Auch der Halter muss sich im Training stets konzentrieren, um seinem Hund gerade bei schwierigeren Aufgaben helfend zur Seite stehen zu können.
Dabei gibt es viele Möglichkeiten die Übungen nach und nach immer komplexer zu gestalten, so dass der Hund immer auch mental ausgelastet wird.
Im Training werden die Kooperation und Kommunikation zwischen Hund und Halter gefördert und verfeinert.
Trainingselemente sind neben dem Apport an sich unter anderem die „kleine Suche“ und die „große Suche“, sowie das Stoppen auf Distanz, aber auch Grundkommandos, wie „sitz“ und „bleib“, konzentriertes Fußgehen, oder der Rückruf.
Euer Hund lernt Kommandos auf Distanz zu befolgen, das gibt Ihnen im Alltag wiederum die Möglichkeit auch im Freilauf sicherer mit Ihrem zu Hund kommunizieren.

Am Samstagvormittag starten wir mit einer Theorieeinheit. Am Samstagnachmittag und den gesamten Sonntag geht es dann nur um die Praxis und es wird geübt, geübt und geübt.

Datum: 15.06. & 16.06.2019, jeweils von 10:00 – 17:00 Uhr

Seminarleiter:
Kathleen Spittel, Hundetrainerin und Verhaltensberaterin für Hunde, Physiotherapeutin für Kleintiere Studium Genetik und biologische Anthropologie, Uni Salzburg & Uni Wien Masterstudium Verhaltens- Neuro- und Kognitionsbiologie, Uni Wien, Jungjägerin
Robert Schnell, Zahlreiche Fortbildungen im Bereich Hundetraining, Jungjäger

Preis:
150,00 € pro Teilnehmer mit Hund (pro weiteren Hund 50,00 €)
75,00 € pro Teilnehmer ohne Hund
(max. 10 Mensch-Hund-Teams, max. 4 Teilnehmer ohne Hund; Getränke inklusive, exclusive Essen)




Anmeldungen zu diesem Seminar bitte über unser Kontaktformular

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Falls Sie einen Rückruf wünschen geben Sie hier bitte Ihre Telefonnummer ein

Ihre Nachricht

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten nur für die Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Unsere gesamte Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Workshop Grundlagen der Dummyarbeit