Hallo, vielen Dank das du uns online besuchen möchtest.
Wir benutzen für unsere Onlinekommunikation die Videokonferenzsoftware Zoom. Dies hört sich komplizierter an als es eigentlich ist.
Ich möchte dir hier kurz erklären wie das geht.
Du benötigst einen Laptop, PC, Tablet oder Mobiltelefon mit Kamera, Mikrofon und Lautsprecher.
Wenn du Zoom zum ersten mal nutzt, lade bitte vorher den Zoom Client für Meetings herunter, diesen findest du hier:
https://us02web.zoom.us/download#client_4meeting

Nachdem du den Client installiert hast klickst du einfach auf den von uns erhaltenen Link oder kopierst diesen in deinen Internetbrowser. Dann geht alles fast von selbst.
Im Laufe des LogIns musst du deinen Namen und evtl. deine E-Mail angeben und auf den Button „Per Computer dem Audio beitreten“ klicken.
Bitte gib hier deinen „Klarnamen“, also richtigen Namen an! Du musst für die Nutzung kein Zoom Konto o.ä. eröffnen.

Bitte schalte, wenn du im Webinar bist, dein Mikrofon in der Zoombedienleiste rechts unten stumm. Ansonsten stört das bei vielen Teilnehmern zu sehr und du kannst dich auch mal räuspern oder ähnlich ohne das dies alle hören. Wenn du Fragen stellen möchtest schaltest du das Mikrofon einfach wieder ein.
Und wenn du unten links auf das Kamerasysmbol / Video starten klickst können wir dich auch sehen 🙂

Solltest du ein Tablet oder Smartphone nutzen, musst du die ZOOM App installieren.
Dieses ist natürlich kostenlos und am einfachsten über den Apple App-Store oder über Google Play herunterzuladen.
Achte bitte darauf mit dem Tablet oder Smartphone in deinem WLAN eingeloggt zu sein. Alles andere funktioniert dann ähnlich wie oben bei PC Nutzung beschrieben.
Du benötigst eine stabile Internetverbindung, dann sollte das alles funktionieren.

lg eure Ingrid